Die Dentalbranche trifft sich in Frankfurt

Rund 250 Aussteller mit breitem Angebot | Fachvorträge in der dental arena

Die Bandbreite der rund 250 Aussteller bei den id infotagen dental ist groß. Die Besucher finden hier neue und innovative Produkte sowie zahlreiche Dienstleistungen für Praxis und Labor und können sich individuell beraten lassen. Darüber hinaus gibt es in der dental arena ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen namhafter Referenten zu Themen wie „Fit für die Praxisbegehung“, „Zahnärztliche Dokumentation“ und „Social-Media-Marketing“. Ein Gastro-Bereich mit Food-Trucks, Foto-Spaß mit der Augmented Reality Fotobox sowie eine kostenlose Kinderbetreuung runden das Rahmenprogramm der regionalen Dentalfachmesse ab.

Freier Eintritt

Die id infotage dental haben Freitag, 8. November, von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Samstag, 9. November, von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Messe ist frei, für eine Eintrittskarte ist lediglich eine Registrierung nötig. Um mögliche Wartezeiten vor Ort zu vermeiden, können Interessierte sich unter www.infotage-dental.de vorab online registrieren. Mit dem so generierten E-Ticket können Besucher direkt zur Fast Lane im Eingangsbereich der Messe gehen und ihr E-Ticket via QR-Code selbst einscannen. Teilnehmer des Deutschen Zahnärztetag Kongresses können die id infotage ohne Registrierung besuchen – sie bekommen ihr Messeticket gleichzeitig mit dem Kongressticket vor Ort ausgehändigt.

id infotage dental Frankfurt
Freitag, 8. November, 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, 9. November, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

barometer-online.info