GROWTH SUMMIT 2021

Dr. Mohsen Tehranian stellte die Align Digital Platform vor.

Digitale Trends und Innovation

waren zentrale Themen des diesjährigen Growth Summit für Zahnärzte, der den Teilnehmern die Möglichkeit eröffnete, die neuesten Trends im Bereich Consumer Experience, Futurismus, Marketing und Branding, Führungsqualitäten und Einflussnahme kennenzulernen. Die Referenten hoben dabei einige der neuesten digitalen Tools hervor, die Zahnarztpraxen unterstützen, auch in schwierigen Zeiten erfolgreich zu sein, ihre Patienten effektiver zu versorgen und ihren Teams Antrieb zu geben.

In seiner Keynote-Präsentation „Digital Adaptation and Human Transformation“ empfahl Anders Sörman-Nilsson, ein global agierender Zukunftsdenker, dass Zahnärzte in die digitalen Touch Points ihrer Praxis investieren und dabei das beste technologische Know-how nutzen sollten, um ihre klinische Expertise zu ergänzen. Er erklärte: „Align Technology sieht seinen Auftrag darin, Zahnärzten bei der Bereitstellung von Lösungen zu helfen, die eine ausschließlich analoge Welt nicht bieten könnte. Der iTero Intraoralscanner und das Invisalign System können einen deutlichen Einfluss auf das Leben, das Selbstwertgefühl der Patienten sowie die vorhersehbare Aufrechterhaltung ihrer Allgemeingesundheit nehmen – daher ist dies eine Chance, die Zahnärzte nutzen sollten.“

In Bezug auf die Rolle von Align bei der Einführung neuer digitaler Innovationen sagte Abhishek Ganguly, Vice President Sales, GP Channel, Core Europe: „Wir sind stolz darauf, zur wachsenden Akzeptanz digitaler Tools sowohl bei Endkunden als auch bei Zahnärzten beizutragen – insbesondere mit unserer MyInvisalign App, die im vergangenen Jahr in 58 Ländern eingeführt wurde und jeden Monat von über 250.000 Patienten verwendet wird. Wir verzeichnen auch eine starke Akzeptanz der Invisalign Virtual Appointment App und des Invisalign Virtual Care Tools, was darauf hindeutet, dass ein klares Interesse an diesen digitalen Tools besteht.“

Die Plenarsitzungen fanden ihren Höhepunkt in einem Kamingespräch mit dem Keynote-Speaker Simon Sinek, einem weltbekannten Optimisten und Motivationsredner aus den USA. Er konzentriert sich in seiner Arbeit darauf, wie man positive Veränderungen anregt, um die Denk- und Verhaltensweisen von Unternehmen und Einzelpersonen zu verändern. Sinek beschäftigte sich mit den Themen Führung, Zielsetzung und wie sich das Praxisteam zusammenbringen lässt. Dabei gab er den Teilnehmern viele konkrete Erkenntnisse an die Hand, auf die sie in ihren eigenen Praxen zurückgreifen und die sie anwenden können.

Raj Pudipeddi, Chief Innovation, Product and Marketing Officer und Senior Vice President bei Align Technology, rundete die Veranstaltung mit einer Erklärung ab, wie Align Technology Zahnärzte in den Mittelpunkt des unternehmenseigenen Geschäftsmodells stellt: „Die Align Digital Platform wurde entwickelt, um die für das Invisalign System und die iTero Intraoralscanner geschulten Zahnärzte dabei zu unterstützen, die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern. Darüber hinaus wird Align geschätzte 250 Millionen US-Dollar für Werbung ausgeben, um mehr Patienten zu Zahnärzten zu bringen. Wir starten zwei neue Werbekampagnen: Die erste, ‚Invis is Not Your Parents Braces‘, richtet sich an Eltern und Teenager. Die zweite, ‚Invis is a powerful thing‘, ist eine globale Kampagne, die sich mit den Themen Selbstbewusstsein und der revolutionären Kraft eines Invisalign Lächelns an junge Erwachsene richtet.“

barometer-online.info