Public Viewing in Zahnarztpraxen zur Hygiene

“Mit dieser Veranstaltungsreihe wollen wir Hygiene weiterdenken. Auf unterhaltsame Weise besprechen wir oft übersehene Schwachstellen und stellen anschaulich mögliche Lösungen vor. Denn die Aufbereitung findet eben nicht nur in der AEMP, also dem Aufbereitungsraum statt, sondern bereits im Behandlungszimmer. Sie umfasst auch den gesicherten Transport in die AEMP, die persönliche Schutzausrüstung und die Filtersysteme. Hygiene ist Teamwork und muss von allen gelebt werden. Deshalb sollten die Verantwortlichkeiten im Praxisteam klar geregelt werden”, so Melanie Pohl, Hygiene-Expertin von Pluradent.

Als Gastredner inspirierte Speaker, Coach und Autor Dr. Ben Baak die Teilnehmer der ersten Hygiene-Veranstaltung mit viel Empathie und Authentizität für das Thema Gesundheit und regte zum virtuellen Mitmachen an.

In den neunzigminütigen kostenlosen Live-Veranstaltungen gehen die Hygiene-Expertinnen und Experten von Pluradent vom Praxisalltag aus und präsentieren zahlreiche konkrete Beispiele und Anwendungen. In Rückmeldungen hoben Teilnehmer der ersten Veranstaltung vor allem die lebendige Darstellung und die vielen praktischen Tipps für den Praxisalltag hervor.

Weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe bietet die Website www.dexfokus.dental. Zahlreiche Informationen und Produkte rund um die Hygiene finden sich zudem auf der neuen Website https://hygiene.pluradent.de.

barometer-online.info