3M – Kostenfreies Webinar am 20. Oktober 2021

Das Ziel einer jeden restaurativen Behandlung sollte stets der möglichst vollständige Erhalt gesunder Zahnhartsubstanz sein, der einen wichtigen Beitrag zur lebenslangen Zahngesundheit leistet. Der Einsatz geeigneter non- beziehungsweise minimalinvasiver Behandlungstechniken sowie die gezielte Auswahl und korrekte Anwendung moderner Materialien und Geräte sind der Schlüssel zum klinischen Langzeiterfolg.

Gewusst wie

In diesem kurzweiligen Live-Webinar mit dem Titel „Direkte Komposit-Restaurationen in der Front und im Seitenzahnbereich – Update“ vermittelt Prof. Dr. Ivo Krejci, was bei der Anwendung ästhetischer Komposit-Füllungsmaterialien, Bulk-Fill- und fließfähiger Komposite zu beachten ist. Zudem gibt er Hintergrundinformationen zu der neuesten Generation von Universaladhäsiven, die sich nicht nur für alle gängigen Ätztechniken eignen, sondern auch noch mit zusätzlichen Features wie einer dentinähnlichen Röntgenopazität aufwarten. Schließlich geht der Referent auf wichtige Parameter der Lichthärtung ein, die das klinische Ergebnis relevant beeinflussen können.

Jetzt anmelden

Das Webinar findet am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr statt. Die Teilnahme an dem 3M Live-Webinar ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich. Teilnehmer aus Deutschland erhalten zwei Fortbildungspunkte.

Direkt zur Anmeldung

barometer-online.info