Lactoferrin – Besserer Schutz vor Karies, Gingivitis und Parodontitis

artgerecht
artgerecht

artgerecht präsentiert Wissenswertes über die Produkte mit Lactoferrin

Nach dem Launch ihrer Lactoferrin-basierten Produktserie startet artgerecht nun auch die neue Webseite artgerecht-pharma.de. Die Website bietet neben fundierten Informationen zu den Lactoferrin-basierten Produkten auch einen eigenen Fachbereich. Hier finden medizinische Experten verlässliche Informationen wie Fachartikel, aktuelle Studiendaten und Informationsvideos, um die artgerecht-Präparate LFERRIN 400, IRON und FLORAL noch gezielter und wirkungsvoller einzusetzen.

Mundgesundheit verbessern mit FLORAL

Entzündungen und Infektionen im Mundbereich wie Karies, Gingivitis oder Parodontitis sind nicht nur lokal relevant, sondern haben Auswirkungen auf den gesamten Körper. Eine schlechte Mundgesundheit erhöht beispielsweise das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und neurodegenerative Erkrankungen.13 Die prophylaktische Anwendung von probiotischen Keimen kann die Mundflora verbessern und das Risiko für entzündliche Erkrankungen reduzieren. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass unter anderem Lactotbacillus plantarum und Lactobacillus brevis dafür besonders gut geeignet sind.14

Diese Erkenntnisse nutzt FLORAL von artgerecht, indem es die positive Wirkung dieser probiotischen Bakterien mit den entzündungsmodulierenden und antimikrobiellen Effekten von Lactoferrin vereint. Darüber hinaus fördert Lactoferrin das Wachstum  symbiontischer Bakterien wie Lactobacillus plantarum.15 FLORAL kann dazu beitragen im Rahmen der täglichen Mundhygiene vor Gingivitis, Parodontitis und Karies zu schützen und Mundgeruch und Zahnfleischbluten zu reduzieren. Die Zusammensetzung von Lactoferrin CLN® und Probiotika gelangt auch in tiefliegende, schwer zugängliche Zahnfleischtaschen, wo die Zahnsäuberung oft schwerfällt. FLORAL kann damit als natürliche Ergänzung der täglichen Mundpflege genutzt werden und eignet sich besonders für Menschen mit Halitosis, Parodontitis, einer geschwächten Immunabwehr, sowie nach zahnmedizinischen Eingriffen. Auch Frauen während hormoneller Umstellungen wie während einer Schwangerschaft oder in den Wechseljahren können von FLORAL profitieren.16, *2

“Das Bewusstsein, die Zahngesundheit in der eigenen Hand zu haben, ist gestiegen und viele Patienten möchten die tägliche Zahnreinigung ergänzen. Ich empfehle FLORAL, weil ich die Wirkung an meinen Patienten und auch an mir selbst festgestellt habe – nicht nur nach Zahnbehandlungen.”, betont Dr. med. dent. Boris Pischtschan.

Lactoferrin – ein besonderes Protein mit vielen Talenten

Lactoferrin, auch bekannt als Lactotransferrin, ist ein eisenbindendes globuläres Glykoprotein aus der Transferrin-Familie. Es kommt in verschiedenen Sekretionsflüssigkeiten des menschlichen Körpers wie Tränen, Speichel, Nasen-, Darm- und Vaginalsekret vor. Menschliches Kolostrum (Vormilch), gefolgt von Muttermilch und Kuhmilch, weisen die höchste Konzentration an Lactoferrin auf.1 Lactoferrin ist vor allem bei Säuglingen, aber auch bei Erwachsenen, eine wichtige Komponente des Immunsystems und hat auch bedeutenden Einfluss auf den Eisenhaushalt.2 Es wirkt sich direkt auf Entzündungsabläufe im Körper aus, moduliert das Immunsystem und verfügt darüber hinaus über antimikrobielle und antioxidative Eigenschaften.3

Entzündungsreaktionen regulieren mit LFERRIN 400

Typische Folgen des modernen Lebensstils wie Stress, Bewegungsmangel, falsche Ernährung, sowie Alkohol- und Nikotinkonsum fördern die Entwicklung von chronischen Erkrankungen, denen oft aseptische Entzündungsprozesse zugrunde liegen.4 Entzündungen sind sehr komplexe Vorgänge, mit einer Vielzahl von beteiligten Mediatoren und Zelltypen, die das Wohlbefinden und die körperliche Gesundheit des Körpers stark beeinflussen können. Lactoferrin greift regulatorisch in diese Abläufe ein, indem es die Ausschüttung entzündungsfördernder Zytokine, insbesondere von Interleukin 6 (IL-6), senkt und dadurch die lokale und systemische Entzündungsreaktion bremst.5

Darüber hinaus hemmt Lactoferrin bei septischen Infektionen, wie sie beispielsweise bei Mukoviszidose oder entzündlichen Darmerkrankungen auftreten, die Bakterienadhäsion, sowie deren Invasion und Kolonisierung.6 Neuere Untersuchungen weisen sogar darauf hin, dass Lactoferrin das körpereigene Immunsystem im Kampf gegen eine SARS CoV2-Infektion unterstützen kann, indem es die Zellabwehrmechanismen gegen Viren positiv beeinflusst.7 Artgerecht verwendet für LFERRIN 400 nur reinstes Lactoferrin aus Kuhmilch, welches in seiner Struktur nahezu dem Lactoferrin der Muttermilch entspricht.8,*1 Durch ein spezielles zweistufiges Aufreinigungsverfahren werden Verunreinigungen des bovinen Lactoferrins präzise beseitigt und somit der Wirkungsgrad in der Anwendung erhöht.

Lactoferrrin Gewinnung


ANMERKUNGEN
*1LFERRIN 400 Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Das Präparat ist für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.
*2 IRON ist eine ergänzende bilanzierte Diät und nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. IRON darf nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden. Es ist darauf zu achten, die angegebene tägliche Verzehrmenge nicht zu überschreiten. Das Präparat wird für Kinder unter 3 Jahren nicht empfohlen.
*3 FLORAL ist für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Es kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

Das Dental Barometer immer mit dabei

Mit unserem E-Paper haben Sie die Möglichkeit alle Ausgaben kostenfrei mobil auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop zu lesen.

barometer-online.info