Kinderzahnheilkunde

Medienservice Medizin
Medienservice Medizin

Das bewährte Standardwerk zur Kinderzahnheilkunde!

Dieses bewährte Standardwerk zur Kinderzahnheilkunde unterstützt Sie dabei, Ihre kleinen Patienten fachgerecht und souverän zu behandeln.

Abgedeckt sind alle Aspekte der Kinderzahnheilkunde – von der Geburt bis zur Pubertät. Sie erfahren, welche Behandlungskonzepte für Kinder unterschiedlichen Alters in Frage kommen und worauf Sie besonders achten müssen – auch vor dem Hintergrund, dass das Gebiss noch wächst und sich verändert.

Von der Epidemiologie der Gebisserkrankungen über Kieferorthopädische Prophylaxe und Frühbehandlung, Füllungstherapie, Zahnersatz – Kinderkronen, Lückenhalter und Prothesen, Zahnbehandlungsangst bis hin zu Schmerzausschaltung und Sedierung, Endodontie im Milch- und Wechselgebiss / Zahnanomalien und ihre Versorgung / Chirurgie u.v.m. lässt das Buch keine Fragen offen.

In der neuen Auflage wurden alle Inhalte auf den aktuellen Stand gebracht und grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Neu hinzugekommen ist das Kapitel Zahnbehandlungsangst sowie umfangreiche Erweiterungen bei “Mikroinvasive Therapie bei Kindern” und bei den betriebswirtschaftlichen Aspekten einer Kinderzahnarztpraxis.

Autor:

Prof. Dr. Johannes Einwag: Ehemaliger Direktor des Zahnmedizinischen Forschungszentrums (ZFZ) Stuttgart, einer Einrichtung der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg, ehem. Vorsitzender der Gesellschaft für Präventive Zahnheilkunde GPZ e.V.

Prof. Dr. Klaus Pieper: Ehemaliger Direktor der Abteilung für Kinderzahnheilkunde der Philipps Universität Marburg.

Prof. Dr. Katrin Bekes, MME: Leiterin des Fachbereichs Kinderzahnheilkunde an der Universitätszahnklinik Wien. Prof. Bekes ist Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde sowie Vizepräsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde

Produktbeschreibung:

Johannes Einwag, Klaus Pieper, Katrin Bekes (Herausgeber):
Kinderzahnheilkunde.
2022. 432 Seiten, gebunden

Hier klicken und bestellen!

Das Dental Barometer immer mit dabei

Mit unserem E-Paper haben Sie die Möglichkeit alle Ausgaben kostenfrei mobil auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop zu lesen.

barometer-online.info