Inflation und FinStG – Steigende Kosten, begrenzte Einnahmen

Die ZA
Die ZA

Es ist zu schaffen, wir besprechen wie!

Die Gesundheitspolitik der Bundesregierung, die Inflation und der Fachkräftemangel werden unsere Praxen in den nächsten Jahren derartig hart treffen, dass wir der Meinung sind, die Kolleginnen und Kollegen der Zahnärzteschaft damit nicht allein lassen zu können. Es wird, wie früher, notwendig sein, eng zusammen zu rücken und ein nie gekanntes Maß an Solidarität zu zeigen, um gemeinsame, lokale Handlungsstrategien zu etablieren.

Und gerade jetzt ist es wichtiger denn je, die Auswirkungen der aktuellen Entwicklungen zu verstehen und den daraus entstehenden Herausforderungen in der Praxis schnell und nachhaltig zu begegnen.

„Inflation und FinStG – Steigende Kosten, begrenzte Einnahmen: Es ist zu schaffen, wir besprechen wie!
Dienstag, 10. Januar 2023 | von 18:00 – 19:30 Uhr vor Ort in den Räumlichkeiten der ZA in Düsseldorf oder online per Live-Stream

An diesem Abend ordnet Dr. Andreas Janke, praktizierender Zahnarzt & Vorstand der ZA eG, gemeinsam mit Ihnen ein:

  • Welche Auswirkungen bringt das GKV-Finanzstabilisierungsgesetz mit sich?
  • Welche Herausforderungen birgt die steigende Inflation für Ihre Praxis?
  • Wie können Sie Strukturen, Kommunikation und Prozesse in Ihrer Praxis auf ein höheres Effizienzlevel heben, um den Herausforderungen gerecht zu werden?
  • Und: Warum es gerade jetzt wichtig ist, sich innerhalb der Zahnärzteschaft zu vernetzen, Solidarität zu zeigen und somit gemeinsam schneller und nachhaltiger den aktuellen Herausforderungen zu begegnen.

Dieses Seminar findet hybrid statt, denn wir möchten, dass Sie nichts verpassen!

Sie kommen aus Düsseldorf oder Umgebung? Dann begrüßen wir Sie gerne vor Ort in den Räumlichkeiten der ZA, Werftstraße 21, 40549 Düsseldorf. Freuen Sie sich auf den persönlichen Austausch, wertvolle Diskussionen und leckeres Fingerfood im Anschluss an den Vortrag von Dr. Andreas Janke.

 Hier geht’s zur Anmeldung vor Ort 

Sie möchten online dabei sein? Kein Problem, denn wir streamen den Vortrag auch online für Sie.

 Hier geht’s zur Online-Anmeldung 

Ob vor Ort oder online: Ihre Teilnahme ist kostenfrei. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis zum 09. Januar 2023 um 12:00 Uhr entgegen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Das Dental Barometer immer mit dabei

Mit unserem E-Paper haben Sie die Möglichkeit alle Ausgaben kostenfrei mobil auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop zu lesen.

barometer-online.info