Die neue StegPlus Personal GmbH

StegPlus
StegPlus

Starker Partner rund um Personal im Bereich Medizin und Pflege

Seit Anfang des Jahres bietet die Unternehmensgruppe ManpowerGroup mit Sitz in Frankfurt einen neuen Personalservice speziell für den Gesundheits- und Gastronomiesektor an: Die neue StegPlus Personal GmbH bündelt die vorherigen Angebote der Spezialmarken STEGmed, STEGdoc und SHOGA und schafft somit ein ganzheitliches HR-Dienstleistungsangebot in der Medizin, Pflege und Gastronomie.

StegPlus Geschäftsführung Kathrin Hess

Dabei stützt sich der Dienstleister auf die eigene langjährige Branchenerfahrung seiner Mitarbeiter*innen. Das StegPlus-Leistungsportfolio umfasst in diesen drei Fachgebieten neben einer lösungsorientierten Beratung, die klassische Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung sowie Outsourcing- und Interimslösungen.

„Durch den medizinischen Fortschritt, die Vielfalt und Nachfrage nach gesundheitsbezogenen Leistungen sowie die anhaltende Covid-19-Pandemie ist klinisches und pflegerisches Personal in Kliniken und medizinischen Einrichtungen gefragt wie nie zuvor“, erläutert Kathrin Hess, Geschäftsführerin der StegPlus sowie der ManpowerGroup in Deutschland. Um Zugang zu diesen begehrten Kräften zu finden, braucht es daher einen starken Partner, der sich in der Branche auskennt und das Vertrauen der Arbeitnehmer*innen besitzt. Genau hier unterstützt StegPlus Kliniken und medizinischen Einrichtungen mit der Vermittlung von zuverlässigem Ärztepersonal – schnell, zielorientiert und unbürokratisch.

Die immer zeitaufwändigere Mitarbeiter*innensuche und die damit verbundene Personalverwaltung ist im eigenen Haus nur schwer zu managen: Personalexpert*innen von StegPlus übernehmen daher die gesamte Personalsuche vom Anforderungsprofil bis zum Bewerbermanagement. Um qualifizierte Kandidat*innen zu gewinnen, setzt StegPlus auf Active Sourcing, klassische Anzeigenschaltung online wie offline und nicht selten auch auf die Direktansprache. Neben der fachlichen Qualität der Bewerber*innen legt der Personaldienstleister großen Wert auf Charakter, Sozialkompetenz und Integrationsfähigkeit.

In seiner Arbeit beruft sich StegPlus auf das langjährige Know-how seiner Disponent*innen, die basierend auf eigener fundierter Branchenerfahrung wissen, worauf es bei der Rekrutierung ankommt. „Ob für vorübergehende, kurzfristige oder dauerhafte Jobs“, so Hess, „wir bieten bei der Personalplanung maximale Flexibilität sowie Kosteneffizienz und entlasten dabei nicht zuletzt die Verwaltung der Betriebe.“ Gerade für große Einrichtungen wie Krankenhäuser und Pflegeheime ist der Einsatz von StegPlus von großem Vorteil: Dort entsteht die Lösung aller Personalprobleme im medizinischen und gastronomischen Bereich aus einer fachkundigen Hand. Dieser ganzheitliche Vermittlungsansatz, die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Unternehmen und das Branchenwissen der StegPlus-Mitarbeiter*innen machen den entscheidenden Unterschied zu herkömmlichen Personaldienstleistern.

Das Dental Barometer immer mit dabei

Mit unserem E-Paper haben Sie die Möglichkeit alle Ausgaben kostenfrei mobil auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop zu lesen.

barometer-online.info