Weitere Beiträge

CMD/Interdisziplinär

CMD und pathologische Schluckstörung

Die 35-jährige Patientin ist zweifache Mutter und geht ein- bis zweimal die Woche zum zeitgenössischen Tanz. Außerdem geht sie joggen. Für die Nacht ist sie mit einer Entspannungsschiene ... weiterlesen

CMD/Interdisziplinär

Iatrogene Zahnlängenänderungen Teil 2

Im ersten Teil unserer Artikelserie wurden die aus Literatur und Praxis bekannten „Änderungen der Körperhaltung“, die nach Zahnveränderungen auftreten können, beleuchtet. Sie gelten ... weiterlesen

barometer-online.info